Samstag, 14. Juni 2014

Das war der JuniWriMo 2014


Hallihallohallöchen ihr fleißigen Schreiber und Leser da draußen!
Eine Woche ist schon rum im diesjährigen JuniWriMo, ganze 80 Leute nehmen teil und vermelden größtenteils Erfolge - weiter so!
Bei mir persönlich läuft es eher schleppend bis gar nicht, habe einen Hauptprotagonisten umgebracht und mich zudem für die englische Abitur-Nachprüfung gemeldet, die üblichen Ausreden (hier: Nummer #16 und eine Variation von #10) eben.
Nun ja, aber kommen wir zum Wichtigen!


Dank des JuniWriMos sitze ich tatsächlich noch an meiner Geschichte und überarbeite bzw. schreibe eine Szene neu, weil sie mir vom Feeling her noch nicht passt. Das typische Problem am Anfang einer Story, wenn man seine Protas erst noch richtig kennen lernen muss. 
Das schreibt zum Beispiel Bianca unter den "Eröffnungspost", der am ersten Tag gegen Mittag erschien.
Das erste Wochenende über haben sich alle ganz brav und fast ohne mein Zutun kennengelernt und gegenseitig motiviert!

Dann gab es am Abend bereits eine Premiere: Ihr wurdet aufgefordert, euren "schönsten Satz des Tages" zu posten, also jenen Satz, der euch am stolzesten gemacht hat. In den folgenden Tagen führte ich dieses Konzept weiter - und fast täglich las ich durchweg tolle Sätze von Autoren, deren Bücher ich sicherlich auch mal lesen werde! Nur an Tag 5 und 6 gab es leider keinen Satz, ich war nicht da zum posten. :/



Donnerstag, 5. Juni 2014

31 Tage voller Worte: Der JuniWriMo 2014!

Es gibt Abhilfe!

 Wer den NaNoWriMo und das Camp NaNoWriMo kennt, wird im November, Mai und Juli alle Tasten voll zu tun haben. Aber da meine Freundin Xenia und ich das erste Camp NaNoWriMo abiturbedingt verpasst haben und meine Wenigkeit den Großteil des Julis in Norwegen ist, wollen wir unser eigenes Camp NaNoWriMo abhalten - den JuniWriMo!
 Vom 6. Juni bis zum 6. Juli setzen wir uns selber ein Ziel, das wir erreichen wollen, und teilen unsere Sorgen, Probleme und Erfolge mit der Facebook-Community in unserer eigenen Veranstaltung.
Außerdem wird auch hier auf dem Blog berichtet - was waren die schönsten Sätze, die an einem Tag geschrieben wurden? Welche Erleuchtungen hatte die Community? Schaffe ich endlich einmal mein Ziel?
 Wir würden uns freuen, wenn du ebenfalls teilnimmst und deinen Roman ein ganzes Stückchen mehr in Richtung Vollendung bringst! ;)